Práca SME SME.sk
Pridať inzerát

Sachbearbeiter_in

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V., Vertretung in der Slowakischen Republik

Informationen über die Arbeitstelle

  • Arbeitsort: Maróthyho 816/6, Bratislava
  • Die Grundlohnkomponente (brutto) und andere Belohnungen: 1 800 EUR/Monat
  • Einstellungstermin: 15.10.2021
  • Art des Arbeitsverhältnisses: Vollzeitbeschäftigung

Arbeitsinhalt, Befugnisse und Verantwortlichkeiten

Aufgabenbereiche:
- Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen (z.B. Konferenzen, Workshops und Seminare) in Bratislava und in Einzelfällen auch an anderen Orten.
- Allgemeines Büromanagement.
- Unterstützung bei der Finanzsachbearbeitung der durchgeführten Veranstaltungen (inklusive Vergabeverfahren).
- Redaktionelle Betreuung der Website, des Newsletters sowie der Social-Media Kanäle.

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Abitur oder Universitätsabschluss.
- Erfahrung im Projektmanagement mit unterschiedlichen Formaten.
- Sprachkenntnisse: Slowakisch auf muttersprachlichem Niveau, fließend Deutsch und solide Englischkenntnisse.
- Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit.
- Unterstützung bei der Projektabrechnung.
- Gute Kenntnisse der MS-Office-Programme (z.B. Word, Powerpoint, Excel, Outlook) und Erfahrung im Umgang mit Social-Media, Bereitschaft sich mit anderen Tools zu befassen.
- Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Organisationen sind von Vorteil.
- Berufserfahrung ist wünschenswert.
- Führerschein B – aktive/r Fahrer_in
- Grundübereinstimmung mit der Werteorientierung der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Zusätzliche Leistungen, Vorteile

- Jahresurlaub 6 Wochen
- 13. Gehalt
- flexible Arbeitszeit

Informationen über das Auswahlverfahren

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet (mit einer 3 monatigen Probezeit) als Vertretung während der Elternzeit.

Anforderungen an den Mitarbeiter

Für die Stelle sind Bewerber mit der Ausbildung geeignet

Mittelschulbildung mit Abitur
Student der Universität
Universitätsausbildung (z. B. Bc., ...)
Universitätsausbildung (z.B. Dipl. Ing., ...)

Sprachkenntnisse

Deutsche Sprache - Fortgeschrittene (C1) und Englische Sprache - Untere Mittelstufe (B1)

Andere Kenntnisse

MS-Office - Fortgeschrittene

Führerschein

B

Inserierende Gesellschaft

Kurze Charakteristik der Gesellschaft

Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist eine unabhängige, private und gemeinnützige politische Stiftung, die für ihre Aufgaben öffentliche Mittel erhält und den Ideen und Grundwerten der Sozialen Demokratie verpflichtet ist. Zentrale Standorte der FES sind Berlin und Bonn. Gleichzeitig ist die Stiftung in über 100 Ländern der Welt mit Auslandsbüros vertreten. Zu den Kernaufgaben des Büros in der Slowakischen Republik gehört u.a. die Förderung des deutsch-slowakischen Dialogs und Austauschs. Thematische Arbeitsschwerpunkte sind die Sozial- und Wirtschaftspolitik, Europa, die Klimapolitik sowie die Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

Anzahl der Mitarbeiter

3-4 Mitarbeiter

Adresse der Gesellschaft

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V, Vertretung in der Slowakischen Republik
Maróthyho 816/6
81106 Bratislava
https://www.fes.sk